Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 28. November 2017

Trickbetrüger und wie wir uns schützen können. Vortrag vom Bürgerverein und der Oststadt-Nachbarschaft DI 28.11.2017 19 Uhr

"Trickbetrüger, und wie wir uns schützen können",

ein Vortrag der Polizei, veranstaltet von Bürgerverein Oststadt und Oststadt-Nachbarschaft,

am 28. November um 19 Uhr im Zukunftsraum, Rintheimer Straße 46
Mit dem Zettel- und Bleistifttrick an der Haustür, dem Bettel- oder Geldwechseltrick auf der Straße, dem Enkeltrick am Telefon oder dem Anruf eines falschen Polizeibeamten lassen wir uns täuschen und betrügen!
"Wer die Tricks kennt, fällt nicht herein!" sagt Remigius Klaus von der Polizei und klärt uns mit seinem Vortrag auf.



Montag, 27. November 2017

Leihladen der Bürgerstiftung in der ehemaligen Metzgerei Bässler in der Gerwigstr. 41

Mo 27.11.2017 20 Uhr Leihladen in der ehemaligen Metzgerei Bässler, Gerwigstr. 41. 
Wer hat Lust, einen Leihladen zu organisieren?

Die gemeinnützige Bürgerstiftung plant, im Februar einen Leihladen in der ehemaligen Metzgerei Bässler, Gerwigstrasse 41, zu eröffnen. Im Leihladen sollen Gegenstände aus den Bereichen Haushalt, Heimwerker, Kinder und Freizeit verliehen werden. Für die Organisation und die Betreuung an 3 Nachmittagen sucht die Bürgerstiftung Menschen, denen die Herausforderung Spaß macht und die an den vielfältigen Aufgaben interessiert sind. Da wir selbst ehrenamtlich arbeiten und unsere Projekte mit Spenden finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Sie auch bereit wären, sich unentgeltlich einzusetzen.

Wir laden alle Interessierten am Montag, 27. November, um 20.00 Uhr in die Gerwigstr. 41 ein (ehem. Metzgerei Bässler). Die Bürgerstiftung freut sich auf Sie!

Kontakt an Frau Holsten von der Bürgerstiftung: holsten@buergerstiftung-karlsruhe.de

Damit der Leihladen funktionieren kann, braucht er natürlich auch Gegenstände zum Verleihen:


Leihgegenstände für den Leihladen!

Die gemeinnützige Bürgerstiftung Karlsruhe wird im Februar/März einen Leihladen in der Oststadt eröffnen. Dort werden gebrauchte Gegenstände gegen Pfand oder eine geringe Gebühr verliehen. Der Leihladen kommt allen Bürgern zugute, insbesondere Studierenden, Rentnern, Wenig- oder Nichtverdienern, Alleinerziehenden und Familien.

Für ihren Leihladen freut sich die Bürgerstiftung über gut erhaltene, funktionsfähige Gegenstände aus den Bereichen Heimwerker, Haushalt, Kinder und Freizeit (auch Elektronik). Wer der Bürgerstiftung entsprechende Gegenstände schenken möchte, kann sie vom

15. - 18. 11. und vom

20. - 22. 11. jeweils von 11.00 - 16.00 Uhr

in der Gerwigstraße 41 abgeben. Bitte keine Kleidung, Bücher oder Spielsachen.

Donnerstag, 16. November 2017

Nachbarschaftspicknick Do 16.11.2017 im Schrifthof in der Gerwigstr. 34 17:30 - 19:30

Nachbarschaftspicknick Do 16.11.2017 im Schrifthof in der Gerwigstr. 34  17:30-19:30
Der Schrifthof im Alten Laden in der Gerwigstr. 34 ist eine schöne und anregende Umgebung, um sich kennen zu lernen, um sich miteinander zu unterhalten. Wer möchte, kann etwas zum Picknick mitbringen. Aber auch ohne sind alle willkommen. Wichtig ist jede/r selbst :-)
Die kunstvolle entspannende Atmosphäre im Schrifthof lockte um die 20 Nachbarn an. Schöne, inspirierende Unterhaltungen, dass man gar nicht merkte, wie die Zeit verging. Und für mich am Schluss noch eine Überraschen zwischen Tür und Angel, eine Begegnung und Verknüpfung zu einem viel früheren Lebensabschnitt von mir; die Welt ist klein :-)